Was ist Charity Shopping?

Beim Charity Shopping erhält die jeweilige Charity-Shopping-Plattform eine Provision für jeden vermittelten Einkauf bei einem Onlinehändler. Einen bestimmten Prozentsatz dieser Provisionen führt die Charity-Shopping-Plattform an eine gemeinnützige Einrichtung ab. Die Käuferin oder der Käufer darf dabei bestimmen, welche gemeinnützige Einrichtung begünstigt werden soll.

Das heißt, man kann ganz nebenbei etwas Gutes tun – von der Couch aus und ohne Mehrkosten.

…und so funktioniert’s:

  1. Besucht die Seite www.schulengel.de oder www.bildungsspender.de,
  2. wählt als Einrichtung zum Unterstützen Kita Bischheim,
  3. sucht euren Shop raus, in dem ihr kaufen wollt,
  4. akzeptiert alle Cookies.

Noch ein kleiner Hinweis: Payback-Punkte sammeln oder Gutscheine einlösen geht damit leider nicht.

So funktioniert “Bildungsspender”:

Dieser Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf "Akzeptieren" im Cookie-Banner klickst.

So funktioniert “Schulengel”:

Dieser Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf "Akzeptieren" im Cookie-Banner klickst.